Christian
Ostara 2013 auf der Tonenburg
2013.02.03 19:12:54


Hallo Miteinander,

da ich einige Nachfragen diesbezüglich hatte, weise ich noch einmal darauf hin, dass Ostara 2013 wieder eine vereinsunabhängige private Veranstaltung ist.

Das 2003 ins Leben gerufene Ostara-Treffen findet 2013 bereits zum 10ten Mal statt.

Von 2003 bis 2008 habe ich die Veranstaltung mit wechselnden Mitstreitern privat organisiert und durchgeführt, in den Jahren 2008 bis 2012 gemeinsam mit Hermann Ritter „unter der Flagge“ des Eldaring e.V. , ab diesem Jahr ist das Ostara-Treffen wieder ein privates Fest.

Nachfolgend einige Punkte zum Stand der Dinge:

insgesamt sind über 120 Teilnehmer angemeldet, Anmeldungen als Tagesgast ohne Übernachtung sind noch weiterhin möglich.

Das Programm habe ich nun aktualisiert, es sind einige Programmpunkte hinzugekommen.

Die komplette Übersicht des Programms:

Donnerstag, 21.03.

ab 15 Uhr                     Anreise

18 – 19:30 Uhr              wer möchte: Abendessen á la carte

ab 20 Uhr                     gemütlicher Abend/

                                    Blot-Altargestaltung mit Naturmaterialien  

                                    Workshop/ Ralf und Martje von Neunholz                                    

                                    Zeitrahmen: Donnerstag und Freitag

Freitag, 22.03.

8.00 - 10.30 Uhr           Frühstücksbuffet

 

11.00 Uhr                     Frühlings-Mitmachtänze für jung und alt

(Tanzerfahrung nicht erforderlich)

Workshop von und mit Areen

 

13.00 Uhr                    Mußestunde

 

14.00 Uhr                    Grausiger, grimmiger, gruseliger Gygax - ein geheimer Vater der Asatru in den USA?

Vortrag/ Hermann Ritter

 

15.30 Uhr                     Baldrs Tod – Mord oder Opferung?

                                    Vortrag/ Yvonne S. Bonnetain

                         http://www.roterdrache.org/loki.html

 

17.00 Uhr                     Seedbombs ganz einfach selbst gemacht!

                        Workshop/ Anja Brückner

 

17.00 Uhr                     Women Sharing Circle

                                    Austauschrunde zu frauenspezifischen Themen/ Rumbi

 

18.00 - 19:30 Uhr          Abendbuffet

 

20.00 Uhr                      Begrüssungsritual/ Ausrufung des Thing-Friedens

                         Christian Kordas

 

21:30 Uhr                       bunter Skalden- und Bardenabend

                       

Samstag, 23.03.

8.00 Uhr                            Ostara-Blot

                                          Christian Kordas

 

9.30 - 11 Uhr                      Frühstücksbuffet

 

11.00 Uhr                           Heidentum als Religionsform

                            Vortrag/ Andreas Mang

                            http://www.andreas-mang.de/

 

 

12.30 Uhr                           Geschichten erzählen, in- statt auswendig

                            Workshop/ Gunda

 

14.00 Uhr                           Der Blot-Baukasten

                            Workshop/ Eira

 

15.00 Uhr                           Der Gehörnte - der älteste Archetyp in der menschlichen Kultur?  

                                          Vortrag/ Voenix

                            http://www.roterdrache.org/der_gehoernte.html

 

16.30 Uhr                           Powersinging - Gesänge der Kraft

                                          Workshop/ Frigga Asraaf (NL)

 

18.00 - 19.30 Uhr                Abendbuffet

 

20.00 Uhr                          Lieder von Göttern und Helden

                                          Konzert/ Swartaz Horsa

                           

im Anschluss                      Kleines Feuerspektakel

                                          Vorführung/ Sandra Stanull

 

Sonntag, 24.03

8.00 - 10.30 Uhr                 Frühstücksbuffet

11.00 Uhr                            Abschluss-Sumbel und Verabschiedung

     Christian Kordas

 

Caro Jahnke wird vor Ort noch die eine oder andere Yoga-Stunde anbieten (teilweise unterstützt durch Klangschalenklänge von Annette), bitte bringt bei Interesse dementsprechend Yoga-Matten und Bekleidung mit.

Weiterhin wird es in der großen Halle einen kleinen Marktbereich geben, vertreten werden dort folgende Händler mit ihrem Stand vertreten sein:

- das Neunholz-Team (http://neunholz.de/ und http://asatru-shop.de/)

- die Ines von Mittgard (http://www.mittgard.de/)

- der Fachverlag Edition Roter Drache (http://www.roterdrache.org/)

- die heidnischen Kunstproduktion Chiring (http://chiring.de/pages/chiring.php)

- Gardenstone mit seinen Werken (http://www.boudicca.de/)

 

 




Tags: